Werkstattgeschichten

Hier geht es um alles oder nichts
Antworten
Benutzeravatar
olmimoe
Administrator
Beiträge: 240
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 13:34
Wohnort: Hilden
Derzeitiges Motorrad: BMW R1200GS LC

Werkstattgeschichten

Beitrag von olmimoe » So 22. Mai 2016, 14:31

Hi, hier mal ein Thread zu Werkstätten...

Hatte meine GS LC jetzt zur 30.000km Inspektion. Ölwechsel und Bremsflüßigkeiten werden da gemacht. Kosten: 280€ :shock:

Das Motorrad war im März 2 Jahre alt und damit aus der Garantie raus, ich habe aber eine Garantieverlängerung für 2 Jahre für 270€ abgeschlossen. Vor der Inspektion hatte ich schon eine undichte Wasserpumpe reklamiert die dann auch auf Garantie ausgetauscht wurde (290€).

Während der Inspektion wurde dann noch festgestellt, dass der Bremsflüssigkeitsbehälterdeckel am Lenker undicht ist. Da gibt es ein Nachfolgemodell, BMW zahlt die Hälfte (15€/15€). Dann hat der Meister noch bemerkt, dass der Schaltassistent mechanisch sehr schwergängig ist. Der wurde dann auch noch auf Garantie ausgetauscht (450€). Der neue geht wirklich erheblich leichter. Ob der alte schon immer so war oder mit der Zeit schwergängiger wurde, keine Ahnung.

Da hat sich die Garantieverlängerung ja mal gelohnt, BMW Qualität halt :crazy: Wobei, ohne die Garantieverlängerung wäre ich noch im März zur Inspektion gegangen und hätte alles über die "normale" Garantie bekommen.

Olmimoe : Garantieverlängerung
270€ : 740€
:thumbup: :thumbup: :thumbup:

Grüße,
Olmimoe

Antworten