Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Verabredungen und Reiseberichte
Benutzeravatar
olmimoe
Administrator
Beiträge: 240
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 13:34
Wohnort: Hilden
Derzeitiges Motorrad: BMW R1200GS LC

Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von olmimoe » Mi 25. Mai 2016, 18:22

Hallo zusammen,

ich treffe mich morgen Do. 26.5. um 9:00h mit Arek in Ahrweiler in der Bäckerei Mauel zum Frühstück. Es wird dann Richtung Luxembourg gehen. Mal sehen ob wir den Regengott mit unseren Moped-Tanz gnädig stimmen können. Wer mitkommen will kommt bitte zur Bäckerei.

Hier auf der Googel-Karte:
https://goo.gl/maps/C5qkDgsN4YU2
https://goo.gl/maps/ZSoH6cP8ZfF2

Grüße,
Olmimoe

Benutzeravatar
Guido
Beiträge: 235
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 19:29
Derzeitiges Motorrad: BMW R 1200GS LC

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von Guido » Mi 25. Mai 2016, 19:27

Hallo Mädels,
ihr könnt ja hellsehen.... :shock:
Genau das war mein Plan, Backerei Mauel und lecker Frühstücken. :thumbup:

Danach wollte ich eigentlich durch den Hunsrück brummen...mal schaun´.
Wir sehen uns morgen beim Kaffee.
Schwarzer Gürtel -> Tour Guide

Benutzeravatar
Arek
Beiträge: 125
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 16:49
Derzeitiges Motorrad: R 1200 GS LC

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von Arek » Mi 25. Mai 2016, 19:47

Hi Mädels.

Das wäre meine Eifel-Route zum Tanken und Kaffee Kaufen in Luxemburg.
Ahrweiler bis Dasburg211.zip
(107.86 KiB) 33-mal heruntergeladen
Aber ich bin auch für Hunsrück offen.
Grüße. Arek.

Benutzeravatar
Guido
Beiträge: 235
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 19:29
Derzeitiges Motorrad: BMW R 1200GS LC

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von Guido » Mi 25. Mai 2016, 20:06

Wow, so viele Kurven habe ich lange nicht gesehen. :D


Hier ist meine Tour, morgen sehen wir weiter ....
Ahrweiler Simmern Montabaur.zip
(67.3 KiB) 31-mal heruntergeladen
Schwarzer Gürtel -> Tour Guide

Benutzeravatar
olmimoe
Administrator
Beiträge: 240
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 13:34
Wohnort: Hilden
Derzeitiges Motorrad: BMW R1200GS LC

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von olmimoe » Fr 27. Mai 2016, 18:46

So, hier noch eine kleine Rückmeldung: schön wars :D

Mit Guido und Arek lecker gefrühstückt, die Bäckerei ist echt gut! Guido ist dann Richtung Hunsrück, Arek und ich Richtung Luxemburg. Im D/Lux/B Grenzgebiet rumgedüst und in Prüm bei der Stangl Wirtin noch zünftig Abend gegessen. Wetter war auch perfekt, Sonne, warm und kein Regen.

:clap: :clap: :clap: :clap:
20160526_112822.jpg
20160526_165808.jpg
Grüße,
Olmimoe

Benutzeravatar
Arek
Beiträge: 125
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 16:49
Derzeitiges Motorrad: R 1200 GS LC

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von Arek » Fr 27. Mai 2016, 21:00

Stimmt alles.

Eine Bäckerei wie die in Ahrweiler findet man heutzutage leider nur noch ganz selten. Diese Duftkulisse ist einmalig.
Die Strecken sorgten für gute Laune und die GeeSen erst recht.
Das Essen beim Österreicher.......super.
Die staufreie Rückfahrt hat auch gut zum Rest des Tages gepasst.

Alles in allem: eine Mopedtour wie sie sein soll.

Bis zum nächsten Mal :wave:
Grüße. Arek.

Benutzeravatar
Guido
Beiträge: 235
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 19:29
Derzeitiges Motorrad: BMW R 1200GS LC

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von Guido » Fr 27. Mai 2016, 22:31

Sauber!

Ja, das ist noch eine wirklich gute Bäckerei in Ahrweiler, so fängt der Tag gut an.
War bei euch auch so weng los auf den Straßen? Im Hunsrück war eigentlich tote Hose.
Ganz nach meinem Geschmack und kein Vergleich zu den Wochenenden. Top. :thumbup:

Spall, Soldatenfriedhof
Bild



Und da wir beim Thema sind: Die Gruft der Puricellis
Bild


Die Tür stand offen, aber weiter habe ich mich nicht getraut. :?
Bild


Übersetzten bei Kaub, Ranselberg wartet .....
Bild


Die Strecken haben mir gut gefallen, selten gefahren und z.T. noch unbekannt.
Gelbbachtal war der Hammer, die neuen Pirellis laufen ganz gut.

Ich habe die Tour etwas verfeinert und werde sie demnächst nochmal abfahren.


GS macht Laune!
Bild


Bis demnächst .... :wave:
Schwarzer Gürtel -> Tour Guide

Benutzeravatar
Arek
Beiträge: 125
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 16:49
Derzeitiges Motorrad: R 1200 GS LC

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von Arek » Sa 15. Okt 2016, 17:14

Morgen am 16.10. wird wieder in der Bäckerei Mauel in Ahrweiler gefrühstückt (wie im ersten Beitrag).
Im Anschluß gibt es eine gepflegte Eifelrounde.
Treffen um 10:00 Uhr.

Alle Tourer sind herzlich willkommen.
Grüße. Arek.

Benutzeravatar
olmimoe
Administrator
Beiträge: 240
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 13:34
Wohnort: Hilden
Derzeitiges Motorrad: BMW R1200GS LC

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von olmimoe » Sa 15. Okt 2016, 18:42

Ich bin dann mal dabei...

Grüße,
Olmimoe

Benutzeravatar
Arek
Beiträge: 125
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 16:49
Derzeitiges Motorrad: R 1200 GS LC

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von Arek » Sa 15. Okt 2016, 19:08

Freut mich Oliver.

Als Alternative zu der Dissertation habe ich noch eine zweite Tour in südliche Richtung (Maare) vorbereitet.
Wir können morgen entscheiden, was wir fahren.
Dateianhänge
Maare im Herbst.zip
(86.38 KiB) 31-mal heruntergeladen
Grüße. Arek.

HeavyWeight
Beiträge: 18
Registriert: Fr 25. Mär 2016, 19:48

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von HeavyWeight » So 16. Okt 2016, 00:04

Hallo Tourer,

viel Spass bei der Eifelerkundung. :wave:
Ich darf zum "Frohndienst", leider. :( :cry:


Gruß
Hans

Merlin
Beiträge: 10
Registriert: So 10. Apr 2016, 23:36
Wohnort: Castrop-Rauxel
Derzeitiges Motorrad: KTM 1290 Adv. S

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von Merlin » So 16. Okt 2016, 08:16

Guten Morgen,

mache mich gleich auf den Weg.

:) :) :) :)

Frank
Wenn ein Philosoph einem antwortet, versteht man überhaupt nicht mehr, was man ihn gefragt hat. :wtf:

Benutzeravatar
olmimoe
Administrator
Beiträge: 240
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 13:34
Wohnort: Hilden
Derzeitiges Motorrad: BMW R1200GS LC

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von olmimoe » Mo 17. Okt 2016, 18:43

Schöne Tour war es, wie immer :D
Nur mit Bildern kann ich nicht dienen, hab kein einziges gemacht... Gaaabi :o

Grüße,
Olmimoe

Benutzeravatar
olmimoe
Administrator
Beiträge: 240
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 13:34
Wohnort: Hilden
Derzeitiges Motorrad: BMW R1200GS LC

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von olmimoe » Fr 7. Apr 2017, 20:27

Hallo,

am Sonntag 9.4. fahr ich von Bad Neuenahr aus eine Runde durch Eifel zur Mosel und zurück. Um 10:00h erstmal Frühstück in der Bäckerei dann geht's los :D Ist jemand dabei? Treffpunkt siehe Post #1.

Grüße,
Olmimoe

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 16
Registriert: Mo 28. Dez 2015, 13:27
Wohnort: D-42579 Heiligenhaus (ME)
Derzeitiges Motorrad: BMW R1200GS LC '15

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von Raven » Fr 7. Apr 2017, 20:53

Klingt nach einem guten Plan ;)

Dani & ich sind dabei :D

Benutzeravatar
olmimoe
Administrator
Beiträge: 240
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 13:34
Wohnort: Hilden
Derzeitiges Motorrad: BMW R1200GS LC

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von olmimoe » Sa 8. Apr 2017, 12:37

Hier noch Futter für das Navi...
Mosel April.zip
(140.61 KiB) 36-mal heruntergeladen
Bis morgen

Benutzeravatar
Arek
Beiträge: 125
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 16:49
Derzeitiges Motorrad: R 1200 GS LC

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von Arek » Sa 8. Apr 2017, 19:17

Die Route hat eine Schwachstelle.
Das Stück K35 über Bonsbeuren nach Bad Bertrich ist für Motorräder komplett gesperrt. Die Durchfahrt durch Bad Bertrich wird oft überwacht und es wird abkassiert.
Grüße. Arek.

gstein
Beiträge: 12
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:20

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von gstein » Sa 8. Apr 2017, 19:47

Christa und ich sind auch dabei :)

Benutzeravatar
olmimoe
Administrator
Beiträge: 240
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 13:34
Wohnort: Hilden
Derzeitiges Motorrad: BMW R1200GS LC

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von olmimoe » Sa 8. Apr 2017, 20:21

Arek hat geschrieben:
Sa 8. Apr 2017, 19:17
Die Route hat eine Schwachstelle.
Das Stück K35 über Bonsbeuren nach Bad Bertrich ist für Motorräder komplett gesperrt. Die Durchfahrt durch Bad Bertrich wird oft überwacht und es wird abkassiert.
Arek, wenn wir dich nicht hätten. Hab die Route dort etwas geändert...
Mosel April.zip
(140.61 KiB) 40-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Guido
Beiträge: 235
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 19:29
Derzeitiges Motorrad: BMW R 1200GS LC

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von Guido » Sa 8. Apr 2017, 20:24

Man, seid ihr pingelig ... :D
Schwarzer Gürtel -> Tour Guide

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 16
Registriert: Mo 28. Dez 2015, 13:27
Wohnort: D-42579 Heiligenhaus (ME)
Derzeitiges Motorrad: BMW R1200GS LC '15

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von Raven » Sa 8. Apr 2017, 21:16

Wow, sind das viele Unterschiede zwischen den beiden Routen :shock:
Also alles noch mal ...

Benutzeravatar
Q-Stromer
Beiträge: 2
Registriert: Sa 8. Apr 2017, 15:45

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von Q-Stromer » Sa 8. Apr 2017, 22:29

... und am Ende der Tour:
Wer da einfach die 257 rauffahren will Richtung Autobahn:
vor zwei Wochen war die B257 teilweise gesperrt und der Verkehr wurde mitten durch Altenahr umgeleitet - das zieht sich dann mit Stop and Go.
Ich weiß allerdings nicht, ob jetzt immer noch umgeleitet wird.

Viele Grüße
Wilfried
(im anderen Forum der "suv-strom" ;-))

Benutzeravatar
Guido
Beiträge: 235
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 19:29
Derzeitiges Motorrad: BMW R 1200GS LC

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von Guido » So 9. Apr 2017, 07:33

Da bin letztens selber rein geraten. War nicht so witzig.
Die Sperrung werde ich großräumig über Rheinbach umfahren.
Danke Wilfried.
Schwarzer Gürtel -> Tour Guide

Benutzeravatar
Q-Stromer
Beiträge: 2
Registriert: Sa 8. Apr 2017, 15:45

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von Q-Stromer » So 9. Apr 2017, 09:43

Vielleicht sieht man sich unterwegs.

Da Ihr alle flotter unterwegs seid als ich, schenke ich mir den Frühstückstopp und gehe direkt auf die Strecke.

Aber ich werde freundlich winken wenn Ihr an mir vorbeirauscht ... ;)

Viele Grüsse

Benutzeravatar
Guido
Beiträge: 235
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 19:29
Derzeitiges Motorrad: BMW R 1200GS LC

Re: Frühstück in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Beitrag von Guido » So 9. Apr 2017, 20:11

:D

War eine sehr schöne Tour. :thumbup:
Wenig Verkehr, gutes Essen, nette Unterhaltung und top guiding! :clap:
Was will man mehr?

Bis zum nächsten mal... :wave:

Bild
Schwarzer Gürtel -> Tour Guide

Antworten