Fährt wer am Wochenende (Bergische / Sauerland)

Verabredungen und Reiseberichte
Antworten
Benutzeravatar
v-fex
Beiträge: 33
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 16:45
Wohnort: Essen
Derzeitiges Motorrad: V-Strom 650
Kontaktdaten:

Fährt wer am Wochenende (Bergische / Sauerland)

Beitrag von v-fex » Fr 10. Jun 2016, 14:35

Wenn am Samstag, Sonntag wirds ja schon wieder nass...
Würde gerne im Bergischen / Sauerland 'ne Tankfüllung auf den Kopf hauen.
VG
MIcha
---------------------- Motorradfahren ist doof ----------------------------

Benutzeravatar
Arek
Beiträge: 124
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 16:49
Derzeitiges Motorrad: R 1200 GS LC

Re: Fährt wer am Wochenende (Bergische / Sauerland)

Beitrag von Arek » Fr 10. Jun 2016, 15:18

Hi Micha.

Lange nicht mehr zusammen gefahren. Schön zu lesen, dass du wieder aktiv bist. :thumbup:

Ich werde morgen eine Runde drehen.
Wie wäre es mit einem "Frühstück in Wuppertal"? (gab's auch schon lange nicht mehr)
Grüße. Arek.

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 14
Registriert: Mo 28. Dez 2015, 13:27
Wohnort: D-42579 Heiligenhaus (ME)
Derzeitiges Motorrad: DL1000 K2

Re: Fährt wer am Wochenende (Bergische / Sauerland)

Beitrag von Raven » Fr 10. Jun 2016, 15:25

Ich hab Bereitschaft :cry: (spült allerdings ein bißchen Geld in die Kasse :thumbup: ).

Euch viel Spaß :lol:

Benutzeravatar
v-fex
Beiträge: 33
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 16:45
Wohnort: Essen
Derzeitiges Motorrad: V-Strom 650
Kontaktdaten:

Re: Fährt wer am Wochenende (Bergische / Sauerland)

Beitrag von v-fex » Fr 10. Jun 2016, 17:43

Hi Arek :-)
Das hört sich an wie der Anfang eines fantastischen Plans! Allerdings hat sich im Laufe desNachmittags mein Regenradar gedreht. Schon ab morgen Mittag bis auf weiteres Regenneigung. Das sollte erst am Sonntag losgehen. :thumbdown: :roll:
Sooo widd dad nix. :oops:
LG
Micha
---------------------- Motorradfahren ist doof ----------------------------

Benutzeravatar
Arek
Beiträge: 124
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 16:49
Derzeitiges Motorrad: R 1200 GS LC

Re: Fährt wer am Wochenende (Bergische / Sauerland)

Beitrag von Arek » Fr 10. Jun 2016, 17:53

Abwarten, es kann sich noch ändern.
In letzter Zeit ist das Wetter besser als die Vorhersagen.
Grüße. Arek.

Benutzeravatar
v-fex
Beiträge: 33
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 16:45
Wohnort: Essen
Derzeitiges Motorrad: V-Strom 650
Kontaktdaten:

Re: Fährt wer am Wochenende (Bergische / Sauerland)

Beitrag von v-fex » Fr 10. Jun 2016, 17:55

Stimmt, ich bin in den letzten 2 Wochen mehrmals in Sturm & Regen gekommen trotz guter Vorhersagen :lol: :lol: :lol:
---------------------- Motorradfahren ist doof ----------------------------

Benutzeravatar
v-fex
Beiträge: 33
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 16:45
Wohnort: Essen
Derzeitiges Motorrad: V-Strom 650
Kontaktdaten:

Re: Fährt wer am Wochenende (Bergische / Sauerland)

Beitrag von v-fex » Fr 10. Jun 2016, 18:04

Also ich wäre morgen generell ab 12 Uhr abkömmlich.
Nach aktueller Vorhersage sähe es im Sauerland/Osten noch am trockensten aus.
http://wetterstationen.meteomedia.de/ma ... -Westfalen
Ab Sonntag dreht der Wind dann auf SW und bringt die Wassermassen mit.

Sollen wir morgen gegen 11 noch mal aufs Radar schauen, und über ein Spätfrüstück spontan entscheiden?
---------------------- Motorradfahren ist doof ----------------------------

Benutzeravatar
Arek
Beiträge: 124
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 16:49
Derzeitiges Motorrad: R 1200 GS LC

Re: Fährt wer am Wochenende (Bergische / Sauerland)

Beitrag von Arek » Fr 10. Jun 2016, 20:51

v-fex hat geschrieben:Also ich wäre morgen generell ab 12 Uhr abkömmlich.
Ich wollte früher los, spätestens um 10Uhr aber natürlich nur, wenn es trocken bleibt.
Die Entscheidung fällt morgen.

Schönen Abend. :wave:
Grüße. Arek.

Benutzeravatar
v-fex
Beiträge: 33
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 16:45
Wohnort: Essen
Derzeitiges Motorrad: V-Strom 650
Kontaktdaten:

Re: Fährt wer am Wochenende (Bergische / Sauerland)

Beitrag von v-fex » Fr 10. Jun 2016, 22:11

Oh Mist, oh schade, dass schaffe ich auf gar keinen Fall. :oops:
Muss meine bessere Hälfte morgen zum Airport bringen. Das geht leider erst ab 12. Sonst generell auch gerne um 8 :mrgreen:
EVtl. kann ich später an eiem Pausenpunkt zusteigen. Wo willstn hin? Schon nen Plan?
---------------------- Motorradfahren ist doof ----------------------------

Benutzeravatar
Arek
Beiträge: 124
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 16:49
Derzeitiges Motorrad: R 1200 GS LC

Re: Fährt wer am Wochenende (Bergische / Sauerland)

Beitrag von Arek » Sa 11. Jun 2016, 08:00

Moin Moin.
Grau und nass.
Ich glaube, das wird heute nix.
Ein anderes Mal also.
Trotzdem schönes WE. :)
Grüße. Arek.

Benutzeravatar
v-fex
Beiträge: 33
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 16:45
Wohnort: Essen
Derzeitiges Motorrad: V-Strom 650
Kontaktdaten:

Re: Fährt wer am Wochenende (Bergische / Sauerland)

Beitrag von v-fex » Sa 11. Jun 2016, 09:28

Aaach,das sin bloß ein bischen Niesel, stellenweise. Spätestens ab 11 Uhr sind die wieder weg, und dann wirds trocken, ggen Abend sogar zeitweise sonnig im Bergischen und Sauerland. Ich werde auf jeden Fall noch ausreiten später.
Schöne Grüße
Micha
---------------------- Motorradfahren ist doof ----------------------------

Benutzeravatar
Arek
Beiträge: 124
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 16:49
Derzeitiges Motorrad: R 1200 GS LC

Re: Fährt wer am Wochenende (Bergische / Sauerland)

Beitrag von Arek » So 12. Jun 2016, 15:37

Hallo Micha.
Wie war es denn gestern?

Ich habe mich um 14:30 Uhr spontan noch mit Guido in Kürten getroffen.
Auf dem Weg dorthin habe ich eine ordentliche Portion Nass von oben spendiert bekommen.
In Kürten war ich aber wieder trocken.

Nach dem obligatorischen Cappuccino und einem Stück Schwarzwälder Kirschtorte haben wir uns auf den Weg gemacht.
Routenpräferenz: Regenwolken vermeiden.
Es hat geklappt.
Bei der Abschlussbesprechung in unserem neuen Stammcafe in Vilkerath sah es kurz so aus, als ob uns der Regengott doch noch kriegen würde. Mit einem kleinen Schlenker nach Norden sind wir ihm aber auch diesmal entwischt.

Ich habe es zwar nicht geschafft eine ganze Tankfüllung zu verballern (bei einem Verbrauch von 4.6l brauch ich dafür etwas länger), es sind aber trotzdem ein paar schöne Kilometerchen zusammen gekommen.

Ich hoffe, bei dir lief es auch gut.
Grüße. Arek.

Benutzeravatar
Guido
Beiträge: 231
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 19:29
Derzeitiges Motorrad: BMW R 1200GS LC

Re: Fährt wer am Wochenende (Bergische / Sauerland)

Beitrag von Guido » So 12. Jun 2016, 19:30

Die Runde hat mir echt Spaß gemacht. Ich mußte mich zwar etwas aufraffen bei dem schwülen Wetter, aber es hat sich gelohnt den Boxer brummen zu lassen. Wieder mal schön dem Regen davongefahren, MG :thumbup: guiden lassen könnte mein neues Hobby werden.

Mit 4,8l liegt mein Verbrauch zwar etwas höher, aber es hat auch nicht gereicht den Tank leer zu fahren. Vielleicht klappt´s beim nächsten mal. :D Auf dem Rückweg mußte ich noch einen Schlenker off road nehmen und bin irgendwie trocken angekommen *froi


Bild
Schwarzer Gürtel -> Tour Guide

Benutzeravatar
daryl
Beiträge: 51
Registriert: Sa 9. Jan 2016, 10:17
Kontaktdaten:

Re: Fährt wer am Wochenende (Bergische / Sauerland)

Beitrag von daryl » So 12. Jun 2016, 22:17

... Schreibtischfrondienst geschoben, dafűr jetzt korrekturfrei. Ab jetzt lohnt sich fűr mich auch wieder der Blick aufs Regenradar. Habt nen guten Wochenstart!
Gruss, Dani

Benutzeravatar
v-fex
Beiträge: 33
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 16:45
Wohnort: Essen
Derzeitiges Motorrad: V-Strom 650
Kontaktdaten:

Re: Fährt wer am Wochenende (Bergische / Sauerland)

Beitrag von v-fex » Mo 13. Jun 2016, 08:09

Moin ihr 3 :-)
ich bin hier um 12 los. Sah alles Top aus. In W-Langerfeld runter von der 43, in Richtung Beyenburg und Bever, weiter nach Schwenke und Anschlag. Hinter Kierspe dann südöstlich Richtung Sauerland gehalten und 5 Min. später rollte eine schwarze Wand auf mich zu und entleerte sich auch schon. Zurück marsch marsch. Oha, da auch! ;-) OK, nach Hause (Nord-West). Die Wand folgte mir (das macht sie eigentlich immer :lol: ). Es kam teils Wolkenbruchartig herunter. Zum Glück hatte ich vollständige Regenkleidung dabei. Die Fahrt war trotzdem kein Highlight. Klatschnass und abgenervt im sonnigen Essen angekommen, bin ich dann vorsichtshalber daheim geblieben. Es blieb sonnig, wie ich weh- und wankemütig aus dem Fenster schauend zur Kenntnis nahm. :lol:
---------------------- Motorradfahren ist doof ----------------------------

Benutzeravatar
daryl
Beiträge: 51
Registriert: Sa 9. Jan 2016, 10:17
Kontaktdaten:

Aufgewärmt? Nein, frisch gekocht!

Beitrag von daryl » Mo 10. Jul 2017, 00:08

Heute hat Arek zum Frühstück in Wuppertal geladen.
Da es bis in die Dolos etwas weit ist, Axel und ich an der Sehenswürdigkeitensuche für die bevorstehende Erzgebirgstour saßen, sollte die FiW Tour 4 einmal aufgewärmt serviert werden. Also, was Arek da so in seiner Mikrowelle gezaubert hat, war wieder einmal allerfeinste Kost :D

Meine Eindrücke des Tages sind hier festgehalten.
Gruss, Dani

Antworten