Sardinien 2018

Verabredungen und Reiseberichte
Antworten
Benutzeravatar
olmimoe
Administrator
Beiträge: 240
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 13:34
Wohnort: Hilden
Derzeitiges Motorrad: BMW R1200GS LC

Sardinien 2018

Beitrag von olmimoe » Di 24. Apr 2018, 20:23

Deutschland Anfang April 2018. Der Frühling will nicht kommen. Es gibt immer noch Nachtfrost und in den Mittelgebirgen fällt noch Schnee. Es muss aber Resturlaub abgefeiert werden vorzugsweise mit Motorradfahren, wohin nur? Die Wahl fällt auf Sardinien, dort ist zwar auch noch kein Sommer aber zumindest gibt es keinen Frost :-)

Also Moped auf den Hänger und Fähre von Genua nach Porto Torres buchen. Hotel wird vor Ort gesucht. Knapp 1000km Autobahn und 12h Fähre später rolle ich auf die Insel. Ich habe vor mich an 2 verschiedenen Orten einzuquartieren und von dort dann Tagestouren zu fahren.

Ort #1 soll Arbatax an der Ostküste umrahmt vom Gennargentu Gebirge sein. Hier mache ich mit dem Hotel einen absoluten Volltreffer. Ein Traum Laden zum günstigen Nebensaison Tarif. Das Hotel La Bitta direkt am Strand und auf Motorradfahrer eingestellt.

Direkt nach der Ankunft am Mittag die GS startklar gemacht um eine kleine Hausrunde zu drehen... und direkt das Highlight des Urlaubs gefunden: die SS125 über den Passo Ghenna Silana von Arbatax nach Orosai. Knallerstrecke zum schwindelig fahren. In Arbatax blieb ich dann 5 Nächte und erkundete das Gennargentu Gebirge. Dort kann man bei der Streckenauswahl nicht viel falsch machen, ist alles toll.

Dann zog ich um nach Bosa an der Westküste von Sardinien in das Hotel Al Gabbiano. Auch dies ein nettes Hotel was aber an das La Bitta nicht ran kam. Da Nebensaison, war ich der einzigste Gast in dem doch großen Hotel.

Die Streckenauswahl hier war bei weitem nicht so gut wie von Arbatax aus. Für 3 Tage habe ich aber sehr gute Touren zusammen bekommen. Das Highlight hier: die Küstenstraße SS49 bzw. SS105 von Bosa nach Alghero. Diese sollte man in beide Richtungen fahren. Einmal im Foto-mach-Modus und einmal im Kurvenspaß-Modus. Nach 4 Übernachtungen in Bosa und insgesamt 2300km ging es dann wieder zurück nach Hause.

Alles in allem einer meiner schönsten Motorradurlaube bisher. Besser wäre es wohl ohne Hänger auf die Insel zu kommen um so flexibler zu sein und noch mehr Orte anfahren zu können. Das dann beim nächsten mal :D

Hier noch ein paar Bilder.

Grüße,
Olmimoe

Sardinientracks.jpg
20180408_163721 (Mittel).jpg
20180409_125548 (Mittel).jpg
20180409_141635 (Mittel).jpg
20180410_104852 (Mittel).jpg
20180410_110202 (Mittel).jpg
20180410_120215 (Mittel).jpg
20180410_124630 (Mittel).jpg
20180410_125754 (Mittel).jpg
20180410_132406 (Mittel).jpg
20180410_140618 (Mittel).jpg
20180410_150526 (Mittel).jpg

Benutzeravatar
olmimoe
Administrator
Beiträge: 240
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 13:34
Wohnort: Hilden
Derzeitiges Motorrad: BMW R1200GS LC

Re: Sardinien 2018

Beitrag von olmimoe » Di 24. Apr 2018, 20:25

20180410_154130 (Mittel).jpg
20180411_114929 (Mittel).jpg
20180411_123300 (Mittel).jpg
20180411_143006 (Mittel).jpg
20180411_143148 (Mittel).jpg
20180412_101148 (Mittel).jpg
20180412_102000 (Mittel).jpg
20180412_102438 (Mittel).jpg
20180412_114918 (Mittel).jpg
20180412_131410 (Mittel).jpg

Benutzeravatar
olmimoe
Administrator
Beiträge: 240
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 13:34
Wohnort: Hilden
Derzeitiges Motorrad: BMW R1200GS LC

Re: Sardinien 2018

Beitrag von olmimoe » Di 24. Apr 2018, 20:26

20180412_160640 (Mittel).jpg
20180412_161320 (Mittel).jpg
20180413_100222 (Mittel).jpg
20180413_120852 (Mittel).jpg
20180413_132018 (Mittel).jpg
20180413_141306 (Mittel).jpg
20180413_145846 (Mittel).jpg
20180413_150752 (Mittel).jpg
20180413_154036 (Mittel).jpg
20180414_153852 (Mittel).jpg

Benutzeravatar
olmimoe
Administrator
Beiträge: 240
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 13:34
Wohnort: Hilden
Derzeitiges Motorrad: BMW R1200GS LC

Re: Sardinien 2018

Beitrag von olmimoe » Di 24. Apr 2018, 20:27

20180414_154044 (Mittel).jpg
20180415_113730 (Mittel).jpg
20180415_123548 (Mittel).jpg
20180415_142448 (Mittel).jpg
20180415_144050 (Mittel).jpg
20180416_101632 (Mittel).jpg
20180416_103004 (Mittel).jpg
20180416_111640 (Mittel).jpg
20180416_111706 (Mittel).jpg
20180416_144516 (Mittel).jpg

Benutzeravatar
olmimoe
Administrator
Beiträge: 240
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 13:34
Wohnort: Hilden
Derzeitiges Motorrad: BMW R1200GS LC

Re: Sardinien 2018

Beitrag von olmimoe » Di 24. Apr 2018, 20:28

20180417_111428 (Mittel).jpg
20180417_121328 (Mittel).jpg
20180417_121738 (Mittel).jpg
20180417_133640 (Mittel).jpg
20180417_144320 (Mittel).jpg
20180418_181014 (Mittel).jpg
20180413_153206 (Mittel).jpg

Benutzeravatar
Guido
Beiträge: 235
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 19:29
Derzeitiges Motorrad: BMW R 1200GS LC

Re: Sardinien 2018

Beitrag von Guido » Do 26. Apr 2018, 16:25

Sieh gut aus und liest sich gut! :thumbup:
Nach den Bildern zu urteilen hast du die Insel für dich alleine gehabt.
Der Vorteil, wenn man so früh im Jahr fährt. Und dann diese Insel-Lage, Fluch und Segen. :D

Bild

Wie war die sardische Küche, hast du was exotisches probiert, à la Dschungelcamp?
Schwarzer Gürtel -> Tour Guide

Benutzeravatar
olmimoe
Administrator
Beiträge: 240
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 13:34
Wohnort: Hilden
Derzeitiges Motorrad: BMW R1200GS LC

Re: Sardinien 2018

Beitrag von olmimoe » Fr 27. Apr 2018, 20:55

Nein keine Experimente beim essen :o

Kein Casu Marzu aber öfters mal Mirto :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Ulrich
Beiträge: 58
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 18:40

Re: Sardinien 2018

Beitrag von Ulrich » Sa 28. Apr 2018, 09:26

Jetzt wirst du erstmal keine Lust auf Mopped fahren haben, nach den Strecken auf Sardinien? ;)

Benutzeravatar
olmimoe
Administrator
Beiträge: 240
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 13:34
Wohnort: Hilden
Derzeitiges Motorrad: BMW R1200GS LC

Re: Sardinien 2018

Beitrag von olmimoe » So 29. Apr 2018, 18:49

Ulrich hat geschrieben:
Sa 28. Apr 2018, 09:26
Jetzt wirst du erstmal keine Lust auf Mopped fahren haben, nach den Strecken auf Sardinien? ;)
Mein lieber Ulrich, ich fahre das gleiche Motorrad wie du... da kommt diese Frage niemals auf :D :D :D

Antworten